Mittwoch, 22. Juni 2022

Archiv

Gallenwegserkrankungen
Gallensteine, Entzündung und Verschluss

Im Mittelpunkt der Sendung stehen die häufigsten Gallenwegserkrankungen, insbesondere das Steinleiden der Gallenblase. In einer Reportage ist die Entfernung der mit Steinen gefüllten Gallenblase mittels sogenannter Schlüssellochchirurgie zu erleben.

Moderation: Christian Floto | 02.12.2014

Die Grafik zeigt die Lage und den Aufbau von Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse.
Die Grafik zeigt die Lage und den Aufbau von Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse. (picture-alliance / dpa / Wissen Media Verlag)
Außerdem: Entstehung und Verhinderung von Komplikationen, wie z. B. Entzündungen und Mitbeteiligung der Bauchspeicheldrüse.
Unser Studiogast:
  • Prof. Tobias Goeser, Direktor der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie, Uniklinik Köln
Und Sie können sich beteiligen:
Hörertel.: 00800 - 4464 4464 und E-Mail: sprechstunde@deutschlandfunk.de