Montag, 27. Juni 2022

Gas-Branchensprecher Kehler
Gasengpässe im Winter erwartet

Der Chef des Branchenverbands „Zukunft Gas“, Kehler, sagte im Dlf, die gedrosselten russischen Gaslieferungen durch die Pipeline Nord Stream 1 könnten die Gaspreise weiter steigen lassen. Die Versorgungssicherheit in Deutschland sehe er momentan jedoch nicht gefährdet. Allerdings sei mit Engpässen im Winter zu rechnen.

Grieß, Thielko | 15. Juni 2022, 12:16 Uhr

Blick auf Rohrsysteme und Absperrvorrichtungen in der Gasempfangsstation der Ostseepipeline Nord Stream 1.
Nord Stream 1 ist die Pipline, durch die das meiste Gas aus Russland nach Deutschland fließt. (dpa/picture alliance/Stefan Sauer)