Archiv

Gender Pay GapDer große Unterschied

Am 18. März ist Equal Pay Day, an dem daran erinnert wird, dass zwischen den Geschlechtern immer noch eine erhebliche Lohnlücke klafft. In Deutschland ist sie mit etwa 20 Prozent größer als in fast allen Industrieländern. Zu den Ursachen äußern sich Wirtschaftswissenschaftlerinnen, Juristinnen und Soziologen.

Von Andreas Beckmann | 15.03.2018

Rote Winkfähnchen mit der Aufschrift "Equal Pay Day", im Hintergrund das Brandenburger Tor in Berlin.
Auf einer Kundgebung zum Equal Pay Day "Recht auf mehr!" am 18.03.2017 (dpa/Wolfgang Kumm)
Weitere Themen:
Zwangsadoptionen in der DDR
Politisch unzuverlässigen Eltern die Kinder entrissen
Neue Studie des Zentrums für Zeithistorische Forschung, Potsdam
Dialekt und Umgangssprache in Baden-Württemberg
Sprechender Sprachatlas vorgestellt
Projekt der Universität Tübingen
Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache
Von Worten und Wörtern
Migranten aus der Türkei gründen eigene Fußballvereine
Im Abseits?
Interview mit dem Politikwissenschaftler Stefan Metzger, Universität Siegen
Am Mikrofon: Carsten Schroeder