Samstag, 28. Januar 2023

Getreidedeabkommen
Institut für Weltwirtschaft hält Verlängerung für wahrscheinlich

Tobias Heidland vom IfW ist optimistisch, dass der auslaufende Getreidedeal zwischen Russland und der Ukraine erneuert wird. Russland habe großes Interesse, in positivem Licht dazustehen.

Jeske, Ann-Kathrin | 16. November 2022, 09:20 Uhr

 Getreideanlieferung im Hamburger Hafen. Zwei Männer stehen auf einem Schiff, das mit Getreide beladen ist.
Nach den Explosionen in Polen habe Russland möglicherweise noch mehr Interesse, mit einem neuen Getreidedeal eine positive Rolle einzunehmen, so Tobias Heidland vom Institut für Weltwirtschaft (picture alliance / )