Samstag, 28. Mai 2022

Archiv

Glück im Norden
Eine Recherchereise nach Dänemark

Was verstehen die Dänen unter Glück? Genügt "hygge", die fast schon sprichwörtliche dänische Gemütlichkeit, um glücklich zu sein? Und gilt "hygge" für alle?

Von Simonetta Dibbern | 25.03.2017

Ein kleines Mädchen und ihr Vater lassen ein Tuch wehen, am Strand von Ringkoebing, Dänemark im Sommer 2014.
Familienglück am Strand von Ringkoebing in Dänemark (imago/Westend61)
Dänemark macht auch mit Fremdenfeindlichkeit Schlagzeilen und mit einer überraschend hohen Rate bei Burnout-Erkrankungen und Depressionen. Eine Reise zu den Gewinnern und Verlierern einer glücklichen Gesellschaft.