Freitag, 07. Oktober 2022

Wasser von allen Seiten
Rotterdam trotzt dem Klimawandel

Auch wenn es besser wäre, die Erderwärmung und das Ansteigen des Meeresspiegels zurückzudrehen, es wird nicht mehr gelingen. Notgedrungen versucht Rotterdam sich anzupassen, das Wasser also aufzuhalten, aufzufangen und es sich zu Nutze zu machen.

Schweighöfer, Kerstin | 16. April 2022, 11:05 Uhr

Rotterdam, die Maas mit städtischen Gebäuden im Hintergrund
Rotterdam ist dem Klimawandel besonders stark ausgesetzt, weil in dieser Deltaregion gleich drei Flüsse in die Nordsee münden: Rhein, Maas und Schelde. (imago images / Westend61 / Frank van Delft)