Sonntag, 03. März 2024

In der "Werkstatt Exilmuseum"
Herta Müller: "Heimat tut so weh, wenn man sie nicht hat"

Deutschland hat eine Verpflichtung, sich mit dem Thema Flucht zu beschäftigen, sagt Schriftstellerin Herta Müller zur Eröffnung der "Werkstatt Exilmuseum". Historisch, aber auch aufgrund der aktuellen Lage. Doch es fehle an Geld seitens der Politik.

Hueck, Carsten | 23. März 2023, 16:20 Uhr
Porträtaufnahme der Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller.
Die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller (picture alliance / dpa / Sebastian Gollnow)