Mittwoch, 22. Mai 2024

Ukraine-Krieg
Indonesien legt Friedensplan vor - Kiew lehnt umgehend ab

Indonesien hat einen Friedensplan zur Beendigung des russischen Angriffskriegs in der Ukraine vorgelegt.

03.06.2023
    Zerstörte Gebäude in Mariupol
    Indonesien hat ein Friedensplan für die Ukraine vorgelegt. (picture alliance / dpa / TASS / Valentin Sprinchak)
    Verteidigungsminister Subianto präsentierte den Vorschlag auf dem Sicherheitstreffen Shangri-La Dialog in Singapur. Der Plan beinhalte unter anderem einen Waffenstillstand und die Errichtung einer entmilitarisierten Zone. Beide Seiten müssten sich dazu um 15 Kilometer von ihren derzeitigen Stellungen zurückziehen. Die Zone solle dann von einer UNO-Friedenstruppe überwacht werden. Subianto erklärte, zudem solle ein Referendum abgehalten werden, um die Wünsche der Mehrheit der Bewohner in den Regionen zu ermitteln. Kiew wies den Friedensplan umgehend zurück.

    Weiterführende Informationen

    In unserem Newsblog zum Krieg in der Ukraine und seinen Auswirkungen finden Sie einen Überblick über die jüngsten Entwicklunge
    Diese Nachricht wurde am 03.06.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.