Donnerstag, 06. Oktober 2022

Lebensmittel für arme Menschen
Tafel Deutschland: "Die Grundsicherung ist eine staatliche Aufgabe"

Wegen des Ukraine-Krieges und der steigenden Preise kämen die Lebensmittelausgaben der Tafeln an ihre Grenzen, sagt Jochen Brühl, ehrenamtlicher Vorstand der Tafel Deutschland. Der Staat müsse Geflüchteten mit Lebensmittelgutscheinen aushelfen und armen Menschen bedarfsgerechter helfen, fordert er. "Es benötigt einen Paradigmenwechsel."

Schulz, Sandra | 17. Juni 2022, 08:10 Uhr

Göttinger Tafel
Ein Helfer legt Lebensmittel bei der Göttinger Tafel e.V. in eine Kiste. Die Tafel ist gemeinnützige Hilfsorganisationen, die Lebensmittel an Bedürftige abgeben. (picture alliance/dpa/Swen Pförtner)