Sonntag, 25. Februar 2024

Öffentlich-Rechtliche
Hoff (Die Linke): Kein Wahlkampf mit Rundfunkbeitrag

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk muss sich nach Überzeugung des Linken-Politikers Benjamin-Immanuel Hoff der Kritik stellen. Gleichzeitig warnt der Thüringer Staatskanzleichef davor, mit dem Rundfunkbeitrag Wahlkampf zu betreiben.

Küpper, Moritz | 09. August 2023, 08:15 Uhr
Der Thüringer Staatskanzleichef und kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff
Hält es für falsch, die Rundfunkgebühren zu senken: Benjamin-Immanuel Hoff, Thüringer Staatskanzleichef und Kulturminister (imago / Jacob Schröter )