Mittwoch, 08. Februar 2023

Weitere Waffen für die Ukraine
Markus Kaim: "Eskalationsgefahr heute nicht mehr so groß wie vor einem Jahr"

Wenn Russland im Frühjahr eine große Offensive starte, bestehe die Gefahr, dass das Kriegsgeschehen zu Ungunsten der Ukraine kippe, sagte der Sicherheitsexperte Markus Kaim. Deshalb sei es durchaus geboten, der Ukraine weitere Waffen zu liefern.

Hennig, Malte | 20. Januar 2023, 23:15 Uhr

Ein britischer Kampfpanzer vom Typ Challenger II
Ein britischer Kampfpanzer vom Typ Challenger II. Großbritannien will diese Panzer an die Ukraine liefern, Deutschland zögert bei den Leopard-Panzern weiter (picture alliance / empics / Ben Birchall)