Mittwoch, 08. Februar 2023

EU-Terroristenliste
Diskussion um Aufnahme der iranischen Revolutionsgarden

Beim aktuellen EU-Außenministertreffen beraten die Teilnehmenden unter anderem, ob die iranischen Revolutionsgarden auf die EU-Terrorliste gesetzt werden sollen. Das Europaparlament hatte diesen Schritt gefordert. Doch das Verfahren wäre kompliziert.

Remme, Klaus | 23. Januar 2023, 09:10 Uhr

Menschen nehmen an einer Kundgebung gegen das iranische Regime vor dem Europäischen Parlament in Straßburg teil.
Die EU könnte mit den iranischen Revolutionsgarden erstmals die regulären Streitkräfte eines Landes auf die Terrorliste setzen (picture alliance / Panama Pictures / Dwi Anoraganingrum)