Montag, 26.10.2020
 
Seit 20:10 Uhr Musikjournal
StartseiteJazzFactsNeues von der Improvisierten Musik01.10.2020

JazzfactsNeues von der Improvisierten Musik

Reggae und Meditationsmusik, Funk, Film Noir-Soundtracks und nordische Fusion: Mit einem Stapel aufregender neuer CDs gehen die "JazzFacts" auf eine Reise um die Welt in 80 Stilen. Sängerin Simin Tander empfiehlt dazu ihre aktuelle Lieblingsmusik.

Am Mikrofon: Michael Engelbrecht

Jazzfacts-Standardbild: Abstrakte Darstellung einer Trompete und der Hand eines Spielers in blauer Grundfarbe (imago stock&people)
Das Magazin bringt Aktuelles aus der Welt des Jazz (imago stock&people)
Mehr zum Thema

Trio Fly Supergroup ohne Egos

Hanna Paulsberg Concept & Magnus Broo Jazzbotschaften aus Norwegen

Bluestime Neues aus Americana, Blues und Roots

Themen:

Looking At Sounds - Das neue Album des französischen Bassisten Michel Benita (06:21)
von Karl Lippegaus

Simin Tanders Musikliste:
Mats Eilertsen: "Reveries And Revelations"
Mette Henriette: "Mette Henriette"
Nusrat Fateh Ali Khan: "Mustt mustt"
Tigran Hamasyan, Arve Henriksen, Eivind Aarset, Jan Bang: "Atmosphères"
Håkon Kornstad: "Dwell Time"
Golfam Khayam & Mona Matbou Rihai: "Narrante"
Anja Garbarek: "Briefly Shaking"

SulaMadiana - Das CD-Debut des Duos Nils Petter Molvaer & Mino Cinelu (06:30) 
von Thomas Loewner

Neue CDs von Nat Birchall & Al Breadwinner, Makaya McCraven, Terje Rypdal, Anja Lechner & Francois Coutourier, Ran Blake & Andrew Rathbun und Josephine Davis

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk