Sonntag, 03. Juli 2022

Jürgen Friedrich Large Ensemble
Big Band der Individualisten (2/2)

Für sein Large Ensemble versammelte Komponist Jürgen Friedrich eine einmalige Riege illustrer Solisten des zeitgenössischen deutschen Jazz. Das Programm „Semisong“ ließ ihnen ausgiebigen Raum für spannende Solo- und Ensemble-Passagen.

Am Mikrofon: Odilo Clausnitzer | 31.08.2021

Ein Mann mittleren Altern in schwarzem T-Shirt steht vor einem Hintergrund dichter grüner Gartenpflanzen und schaut zur Seite.
"Semisong" ist sein erstes Big Band Projekt unter eigenem Namen: Jürgen Friedrich. (Deutschlandradio/Odilo Clausnitzer)
Jürgen Friedrich hat schon vielfach für Großbesetzungen wie Jazz- und Streichorchester geschrieben. Bei „Semisong” hatten die Musiker mehr gestalterische Freiheiten als in herkömmlichem Big Band-Rahmen üblich. Das Konzert fand im Anschluss an eine kleine Tournee mit anschließender CD-Produktion statt und zeigt die Musiker beseelt von einer Spielsituation, wie sie für Ensembles solcher Größe nach langer Corona-Pause erstmals wieder möglich war.
Christian Mehler, Matthias Bergmann, John-Dennis Renken, Bastian Stein, Trompeten
Nils Wogram, Shannon Barnett, Moritz Wesp, Jan Schreiner, Posaunen und Tuba
Johannes Ludwig, Sebastian Gille, Leo Huhn, Uli Kempendorff, Steffen Schorn, Saxofone
Pablo Held, Klavier
David Helm, Kontrabass
Fabian Arends, Schlagzeug
Aufnahme vom 16.5.2021 aus dem Loft, Köln
Teil 1 des Konzertes lief am 24.8.2021 in Jazz Live