Sonntag, 19. Mai 2024

Archiv

Energieversorgung
Katar liefert Flüssiggas ab 2026 nach Deutschland

Deutschland bekommt ab 2026 jährlich mindestens zwei Millionen Tonnen Flüssiggas per Schiff aus Katar. Das gab der katarische Energieminister nach monatelangen Verhandlungen bekannt. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 15 Jahren.

Münchenberg, Jörg | 29. November 2022, 12:11 Uhr
Ein Tankschiff liegt im Gashafen von Ras Laffan bei Doha in Katar. Das Land besitzt nach Russland das zweitgrößte Erdgasvorkommen der Erde
Katar will auch Deutschland mit Flüssiggas beliefern - Bundeswirtschaftsminister Habeck ist zufrieden mit dem Abkommen (picture-alliance / dpa / Tim Brakemeier)