Archiv

Kommentar: CSU
Söders "Krönungsmesse" in Nürnberg

Die CSU hat ihren Vorsitzenden Markus Söder fünf Monate vor der Landtagswahl einstimmig zum Spitzenkandidat gekürt. Das Ergebnis habe kaum überrascht, meint Dirk-Oliver Heckmann. Söder sei innerparteilich so unumstritten wie ein britischer Monarch.

Heckmann, Dirk-Oliver | 07. Mai 2023, 06:05 Uhr
Markus Söder, Parteichef der CSU, fährt auf einer Rolltreppe zum CSU-Parteitag an einem Plakat vorbei
Markus Söder wurde auf dem CSU-Parteitag per Akklamation zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl gekürt. Seine weiteren Ambitionen bleiben unklar (picture alliance / dpa / Peter Kneffel)