Freitag, 02. Dezember 2022

Lage in der Ukraine
Ukrainischer Journalist: Es herrscht "angespannter Optimismus"

In der Ukraine sei man entschlossen, die russischen Truppen zurückzudrängen, sagte Jurij Durkot, Schriftsteller und Journalist aus Lemberg, im Dlf. Das Vertrauen in den ukrainischen Präsidenten und der Armee sei sehr groß, deshalb sehe er auch keine Anzeichen dafür, dass "wir die Befreiung der besetzten Gebiete aufgeben".

Engels, Silvia | 17. Mai 2022, 12:16 Uhr

Lwiw in der Westukraine: Menschen laufen über den Marktplatz im Stadtzentrum.
Lemberg in der Westukraine. Die meisten versuchten hier noch ein normales Leben zu führen, sagt der Journalist Juri Durkot (Imago / ZUMA Wire / Mykola Tys)