Mittwoch, 07. Dezember 2022

Niedersächsische Landtagswahl
Die Grünen setzen im Wahlkampf auf Klima und Verkehr

Umfragen sagen den niedersächsischen Grünen für die Landtagswahl ein deutlich zweistelliges Ergebnis voraus. Im Falle einer Regierungsbeteiligung plant die Partei, den motorisierten Individualverkehr zu reduzieren. Alternative Ideen gibt es bereits.

Brandau, Bastian | 07. Oktober 2022, 06:41 Uhr

Landesparteitag Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen
Die Grünen-Spitzenkandidatin Julia Willie Hamburg will im Falle einer Regierungsbeteiligung in Niedersachsen auch an Alternativen für den umstrittenen Südschnellweg arbeiten. (pa/dpa)