Archiv

Musik und Fragen zur PersonDer Komponist Dieter Mack

Zu seinen Spezialgebieten gehören Klänge und Musik aus Fernost. Seine Forschungsreisen führten ihn nach Japan, Indien und Indonesien. Seit er 1981 ein Studienjahr auf Bali verbrachte, gehört die Gamelan-Musik zu seinem Leben. Er gründete in Freiburg ein Ensemble für balinesische Musik, mit dem er Jahre später erfolgreich in Südostasien konzertierte.

Im Gespräch mit Michael Langer | 19.08.2018

Porträt des Komponisten Dieter Mack
Der Komponist Dieter Mack (privat)
Dieter Mack, 1954 in Speyer geboren und aufgewachsen, ist Komponist, Musiker und Musikethnologe. Sein Werk und Wirken reicht von der Elektroakustik über Jazz, Experimentalrock und Neue Musik bis hin zur Musik des ganzen indonesischen Kulturraums. Seit 2003 unterrichtet Dieter Mack als Professor für Komposition an der Musikhoschschule Lübeck, deren Vizepräsident er ist.