Mittwoch, 25. Mai 2022

Archiv

Musik und Fragen zur Person
Die Biologin und Chemikerin Florianne Koechlin

Sie ist studierte Biologin und Chemikerin und hat sich als Kritikerin von Gentechnik einen Namen als Autorin gemacht. Die Rede ist von der Schweizerin Florianne Koechlin. In ihren Büchern erzählt sie von der fantastischen Welt der Pflanzen und von deren Art zu kommunizieren.

Im Gespräch mit Michael Langer | 28.02.2016

Koechlin wurde 1948 geboren, ist Stiftungsrätin der Zukunftsstiftung Landwirtschaft, Geschäftsführerin des Blauen-Instituts und Mitglied der Eidgenössischen Ethikkommission für die Biotechnologie im Außerhumanbereich.
Das Gespräch mit Florianne Koechlin können Sie ab Sendedatum noch mindestens sechs Monate in unserem Audioarchiv nachhören.