Sonntag, 14. April 2024

Rafah
Kritik an möglicher israelischer Bodenoffensive wächst

Wird die israelische Armee in Rafah einmarschieren? Außenministerin Annalena Baerbock warnt in Israel vor einer „humanitären Katastrophe mit Ansage“. Doch noch rechnet die israelische Regierung mit keinen Konsequenzen - vor allem von US-Seite.

Kitzler, Jan-Christoph | 15. Februar 2024, 06:21 Uhr
Annalena Baerbock und Benjamin Netanjahu sitzen sich gegenüber und sprechen.
Außenministerin Annalena Baerbock trifft Israels Premierminister Benjamin Netanjahu: Auch bei Fragen der Nachkriegsordnung im Gazastreifen und einer Zweistaatenlösung gibt es Dissens. (dpa / picture alliance / Bernd von Jutrczenka)