Dienstag, 18.12.2018
 
Seit 14:35 Uhr Campus & Karriere
StartseiteCorso"Frau Dingens will zum Fernsehen"12.12.2014

One Woman Comedyshow "Frau Dingens will zum Fernsehen"

Viele junge Talente wollen nicht mehr ins Fernsehen, sondern versuchen, im Internet berühmt zu werden. Schauspielerin und Comedian Kirstin Warnke ist zwar auch schon im Netz - will aber trotzdem noch zum Fernsehen. So heißt auch ihre erste Show auf TELE 5.

Kirstin Warnke im Corsogespräch mit Sigrid Fischer über ihr Debüt auf TELE 5

Eine Fernbedienung wird am 09.01.2012 in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) in Richtung eines Fernsehers gehalten. (picture alliance / dpa / Caroline Seidel)
Kirstin Warnke bekommt mit "Frau Dingens will zum Fernsehen" eine eigene Comedyshow. (picture alliance / dpa / Caroline Seidel)
  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast

In "Frau Dingens will zum Fernsehen" bringt Warnke dennoch viele Clips, die man bereits in ihrem Sketch-Comedy Kanal "Kiki Morra" bei Youtube sehen kann. In der ersten Folge ihrer One Woman Comedyshow spielt auch ihr Förderer Frank Elstner mit, dessen Masterclass sie absolviert hat.

Hinweis:Das Gespräch mit Kirstin Warnke können Sie nach der Sendung mindestens fünf Monate lang als Audio-on-demand abrufen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk