Montag, 20. Mai 2024

Archiv

Paavo Järvi dirigiert Bruckner
Emotion und Disziplin

Das Tonhalle Orchester Zürich habe das Zeug zu den fünf besten Klangkörpern der Welt zu gehören, hatte Paavo Järvi 2019 kurz nach seinem Amtsantritt als Chefdirigent dort verkündet. Diese Aufnahme bestätigt seinen Anspruch.

Am Mikrofon: Marcus Stäbler | 12.02.2023
Ein Mann steht vor einem gläsernen Gebäude. Er hält die Arme verschränkt. Er trägt ein dunkelblaues Hemd und eine schwarze Hose. Er blickt freundlich nüchtern in die Kamera. Es ist der Dirigent Paavo Järvi.
Mit der Kammerphilharmonie Bremen widmete sich Paavo Järvi intensiv den Sinfonien von Beethoven, Schumann und Brahms. Mit dem Tonhalle Orchester Zürich wendet er sich jetzt den Symphonien von Bruckner zu. (Kaupo Kikkas)
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 7
Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi, Leitung

alpha classics
Anton Bruckner: Symphonie Nr.7 (CD) – jpc