Samstag, 17.04.2021
 
Seit 11:05 Uhr Gesichter Europas

Sendungsplaylist Geistliche Musik

  • 11.04.20216:10 Uhr bis 7:00 Uhr

    Sendezeit: 06:51 Uhr

    TitelG.H.Stölzel: Er heißet Friedefürst. Kantate
    Best-Nr.999876-2
    Länge6:46 min
    Labelcpo
    InterpretDorothee Mields
    KomponistGottfried Heinrich Stölzel
    Titel"Er heißet Friedefürst". Kantate für 4 Singstimmen und Orchester
    Best-Nr.999876-2
    SatztitelEr heißet Friedefürst; Die ganze Welt ist voller Krieg; Du bist in Jesu lauter Frieden; Grüße mich mit deinem Munde
    Länge6:47 min
    Labelcpo
    DirigentLudger Rémy
    Ensemble Telemannisches Collegium Michaelstein
    SolistDorothee Mields (Sopran); Martin Wölfel (Alt); Jan Kobow (Tenor); Christian Immler (Bass)
    KomponistGottfried Heinrich Stölzel (1690-1749)
    BemerkungChoral

    Sendezeit: 06:45 Uhr

    TitelJ.Pachelbel: Fuge für Orgel d-Moll
    Länge5:37 min
    TitelFuge für Orgel d-Moll (II.8)
    Best-Nr.cpo 777556-2
    AlbumComplete Organ Works, Vol. 1
    Länge5:38 min
    Labelcpo
    SolistJames David Christie (an der Orgel der Kreuzkirche in Suhl)
    KomponistJohann Pachelbel
    BemerkungCD 1: Das Kirchenjahr: Ostern bis Michaelis; CD 2: Psalmlieder I; CD 3: Katechismuslieder und andere I; CD 4: Katechismuslieder und andere II; CD 5: Hexachordum Apollinis

    Sendezeit: 06:18 Uhr

    TitelJ.S.Bach: Am Abend aber desselbigen Sabbats. Kantate
    Länge26:03 min
    LabelJ.S. Bach Stiftung
    InterpretUlrike Hofbauer
    KomponistJohann Sebastian Bach
    Titel"Am Abend aber desselbigen Sabbats". Kantate zum Sonntag Quasimodogeniti für Soli und Orchester, BWV 42
    Best-Nr.A913
    SatztitelNr. 1: Sinfonia; Nr. 2: Am Abend aber desselbigen Sabbats. Rezitativ (Tenor); Nr. 3: Wo zwei und drei versammlet sind. Arie (Alt); Nr. 4: Verzage nicht, o Häuflein klein. Duett (Sopran, Tenor); Nr. 5: Man kann hiervon ein schön Exempel sehen. Rezitativ (B
    Länge26:03 min
    LabelJ.S. Bach Stiftung
    Interpret Orchester der J. S. Bach-Stiftung; Rudolf Lutz ; Bernhard Berchtold; Orchester der J. S. Bach-Stiftung; Rudolf Lutz ; Irène Friedli; Orchester der J. S. Bach-Stiftung; Rudolf Lutz ; U. Hofbauer; B. Berchtold; Orchester der J. S. Bach-Stiftung; Rudolf
    DirigentRudolf Lutz
    Orchester Orchester der J. S. Bach-Stiftung
    SolistUlrike Hofbauer (Sopran); Irène Friedli (Alt); Bernhard Berchtold (Tenor); Markus Volpert (Bass)
    KomponistJohann Sebastian Bach (1685-1750)
    Textdichter Unbekannt (Nr. 2, 3); Jakob Fabricius (1593-1654)(Nr. 4); N. N. (Nr. 5, 6); Martin Luther (1483-1546)(Nr. 7); Unbekannt ; Jakob Fabricius (1593-1654); N. N. ; Martin Luther (1483-1546)

    Sendezeit: 06:10 Uhr

    TitelH.Buchner: Gloria - Et in terra paschale. Antiphon im Wechsel mit Hymnus
    Länge7:08 min
    LabelPASSACAILLE
    InterpretLorenzo Ghielmi
    KomponistHans Buchner
    TitelGloria in exelsis Deo - Et in terra paschale. Gregorianische Antiphon für Vokalensemble a cappella. Im Wechsel mit Hymnus für Orgel
    Best-Nr.PAS 1065
    Länge7:08 min
    LabelPASSACAILLE
    DirigentLuca Colombo
    Ensemble Ensemble Biscantores ; Massimo Altieri (Tenor) ; Maximiliano Baños (Countertenor,Bariton) ; Paolo Davolio (Tenor) ; Gregorio Stanga (Bariton)
    SolistLorenzo Ghielmi (an der Orgel Evangelisch-reformierten Kirche in Rysum)
    KomponistHans Buchner (1483-1538)(Kyrie); Anonymus (Antiphon)
    Textdichter Unbekannt (Antiphon)
  • 05.04.20216:05 Uhr bis 7:00 Uhr

    Sendezeit: 06:30 Uhr

    TitelJ.S.Bach: Erfreut euch, ihr Herzen. Kantate am zweiten Osterfesttag, BWV 66
    Länge28:03 min
    LabelJ.S. Bach Stiftung
    InterpretAlex Potter
    KomponistJohann Sebastian Bach
    Titel"Erfreut euch, ihr Herzen". Kantate am zweiten Osterfesttag, BWV 66
    Best-Nr.B204
    Satztitel1. Satz: Erfreut euch, Ihr Herzen. Rezitativ (Chor); 2. Satz: Es bricht das Grab und damit unsre Not. Rezitativ (Bass); 3. Satz: Lasset dem Höchsten ein Danklied erschallen. Arie (Bass); 4. Satz: Bei Jesu Leben freudig sein. Rezitativ Furcht - Hoffnung (A
    Länge28:03 min
    LabelJ.S. Bach Stiftung
    Interpret Soli, Chor und Orchester J. S. Bach-Stiftung SG, Lutz ; Chor und Orchester J. S. Bach-Stiftung SG, Lutz ; Wörner, Orchester J. S. Bach-Stiftung SG, Lutz ; Potter, Pfeifer, Orchester J. S. Bach-Stiftung SG, Lutz
    DirigentRudolf Lutz
    Orchester Orchester der J. S. Bach-Stiftung, St. Gallen
    SolistAlex Potter (Countertenor); Julius Pfeifer (Tenor); Dominik Wörner (Bass); Rudolf Lutz (Cembalo)
    KomponistJohann Sebastian Bach (1685-1750)

    Sendezeit: 06:20 Uhr

    TitelPh.H.Erlebach: Ich will euch wiedersehen. Kantate zum 2. Ostertag
    Länge10:02 min
    Labelcpo
    InterpretDorothee Mields
    KomponistPhilipp Heinrich Erlebach
    Titel"Ich will euch wiedersehen". Kantate zum 2. Ostertag (Ostermontag) für Soli, 2 Trompeten, Pauken, Streicher und Basso continuo
    Best-Nr.cpo 777346-2
    Satztitel1. Satz: Ich will euch wiedersehen; 2. Satz: Lob, Ehre, Weisheit, Dank, Preis und Kraft; 3. Satz: O fröhliches Sehen; 4. Satz: Lob, Ehre, Weisheit, Dank, Preis und Kraft
    Länge10:02 min
    Labelcpo
    InterpretLudger Ludger Rémy
    DirigentLudger Rémy
    Ensemble Les Amis de Philippe
    SolistDorothee Mields (Sopran); Alexander Schneider (Countertenor ); Andreas Post (Tenor); Matthias Vieweg (Bass)
    KomponistPhilipp Heinrich Erlebach (1657-1714)
    Textdichter N. N.

    Sendezeit: 06:10 Uhr

    TitelCh.Tournemire: Improvisation über die Ostersequenz "Victimae paschali laudes"
    Best-Nr.2070
    Länge8:55 min
    LabelUnicorn U.K.
    InterpretSimon Bertram
    KomponistCharles Tournemire
    TitelImprovisation über die Ostersequenz "Victimae paschali laudes" (für Orgel)
    Best-Nr.2070
    Länge8:56 min
    LabelUnicorn U.K.
    SolistSimon Bertram (an der Orgel der St. Giles Cathedral in Edinburgh)
    KomponistCharles Tournemire (1870-1939)
    BearbeiterMaurice Duruflé (1902-1986)(Rekonstruktion)

    Sendezeit: 06:06 Uhr

    TitelAnonym: Haec dies - Dicat nunc Israel. Graduale zum Ostermontag
    Länge4:04 min
    Labeleos audio
    InterpretConsortium Vocale Oslo
    Titel"Haec dies - Dicat nunc Israel". Graduale zum Ostermontag. Für Männerchor a cappella
    Best-Nr.EOS CD7542
    Länge4:05 min
    Labeleos audio
    DirigentAlexander Markus Schweitzer
    Ensemble Consortium Vocale Oslo ; Sebastian Schober (Tenor)
    Komponist Unbekannt
    Textdichter Unbekannt
  • 04.04.20216:05 Uhr bis 7:00 Uhr

    Sendezeit: 06:48 Uhr

    TitelC.Franck: Dextera Domini. Offertorium zum Ostersonntag
    Länge9:59 min
    InterpretSolistes de Lyon

    Sendezeit: 06:43 Uhr

    TitelJ.S.Bach: Von Gott will ich nicht lassen. Choralbearbeitung BWV 658
    Album18 Choräle verschiedener Art, BWV 651-668
    Länge4:07 min
    KomponistJohann Sebastian Bach
    Titel"Dextera Domini". Offertorium zum Ostersonntag, für dreistimmigen gemischten Chor, Orgel und Kontrabaß (CFF 211 (M 65))
    Best-Nr.AE 10013
    AlbumOffertorien und geistliche Motetten für Chor mit Orgel
    Länge10:00 min
    LabelAEOLUS
    DirigentBernard Tétu
    Ensemble Ensemble ; Diego Innocenzi (Orgel) ; Roberto Favaro (Kontrabaß)
    KomponistCésar Franck (1822-1890)
    Titel"Von Gott will ich nicht lassen". Choralbearbeitung für Orgel, BWV 658
    AlbumKonzert mit dem Ensemble Polyharmonique vom 31.10.2020 aus St. Michaelis in Hamburg
    Länge4:08 min
    SolistJörg Endebrock (an der Orgel Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg)
    KomponistJohann Sebastian Bach (1685-1750)

    Sendezeit: 06:24 Uhr

    TitelJ.S.Bach: Christ lag in Todes Banden, BWV 4
    Best-Nr.VC 5450112
    Länge18:43 min
    LabelVIRGIN CLASSICS
    InterpretEmily van Evera
    KomponistJohann Sebastian Bach
    Titel"Christ lag in Todes Banden". Kantate für Soli, Chor, 2 Violinen, 2 Violen und Basso continuo, BWV 4 (54a)
    Best-Nr.VC 5450112
    SatztitelSinfonia; Christ lag in Todes Banden; Den Tod niemand zwingen kunnt; Jesus Christus, Gottes Sohn; Es war ein wunderlicher Krieg; Hie ist das rechte Osterlamm; So feiern wir das hohe Fest; Wir essen und leben wohl
    Länge18:43 min
    LabelVIRGIN CLASSICS
    DirigentAndrew Parrott
    Orchester Taverner Players
    SolistEmily van Evera (Sopran); Caroline Trevor (Alt); Charles Daniels (Tenor); David Thomas (Bass)
    KomponistJohann Sebastian Bach (1685-1750)
    TextdichterMartin Luther (1483-1546)
    BemerkungVersus 7 (Choral)

    Sendezeit: 06:14 Uhr

    TitelPh.H.Erlebach: Held, du hast den Feind gebunden. Kantate zum 1. Ostertag
    Länge8:11 min
    Labelcpo
    InterpretDorothee Mields
    KomponistPhilipp Heinrich Erlebach
    Titel"Held, du hast den Feind gebunden". Kantate zum 1. Ostertag (Ostersonntag) für Soli, 3 Oboen, Harfe, Streicher, Fagott und Basso continuo
    Best-Nr.cpo 777346-2
    Satztitel1. Satz: Held, du hast den Feind gebunden; 2. Satz: Denn du hast dich aufgerichtet; 3. Satz: Wenn Gott dem verjüngten Leibe
    Länge8:12 min
    Labelcpo
    InterpretLudger Ludger Rémy
    DirigentLudger Rémy
    Ensemble Les Amis de Philippe
    SolistDorothee Mields (Sopran); Alexander Schneider (Countertenor ); Andreas Post (Tenor); Matthias Vieweg (Bass)
    KomponistPhilipp Heinrich Erlebach (1657-1714)
    Textdichter N. N.

    Sendezeit: 06:08 Uhr

    TitelG.Gabrieli: Hic est filius Dei. Motette zum Ostersonntag
    Länge5:10 min
    LabelC P O
    InterpretMusicalische Compagney
    KomponistGiovanni Gabrieli
    Titel"Hic est filius Dei". Motette zum Ostersonntag zu 18 Stimmen in 3 Chören, C 132
    Best-Nr.999454-2
    Länge5:11 min
    Labelcpo
    InterpretHolger Holger Eichhorn
    DirigentHolger Eichhorn
    Ensemble Musicalische Compagney
    KomponistGiovanni Gabrieli (1554-1612)
    Textdichter N. N.

    Sendezeit: 06:05 Uhr

    TitelJ.S.Bach: Komm, Gott Schöpfer, heiliger Geist, Choralbearbeitung, BWV 667
    Länge2:11 min
    InterpretOrgel Annette Herr
    Titel"Komm, Gott Schöpfer, heiliger Geist". Choralbearbeitung für Orgel, BWV 667
    Best-Nr.VKJK1818
    AlbumHöchsterwünschtes Freudenfest
    Länge2:12 min
    LabelQuerstand
    SolistAnnette Herr (an der Zacharias-Hildebrandt-Orgel der Kreuzkirche in Störmthal )
    KomponistJohann Sebastian Bach (1685-1750)
    Bemerkung# BWV 667
  • 02.04.20216:05 Uhr bis 7:00 Uhr

    Sendezeit: 06:41 Uhr

    TitelM.Lambert: Leçons de Ténèbres. Première Leçon du Vendredi Saint
    Länge17:32 min
    LabelVIRGIN CLASSICS
    InterpretNoemi Rime
    KomponistMichel Lambert
    Titel'Leçons de Ténèbres'. Première Leçon du Vendredi Saint
    Best-Nr.VCD 790821-2
    AlbumLeçons de Ténèbres [2 CDs]
    Satztitel(1) De Lamentatione; (2) Heth. Misericordiae Domini; (3) Teth. Bonus est Dominus; (4) Iod. Sedebit solitarius; (5) Jerusalem, convertere
    Länge17:32 min
    LabelVIRGIN CLASSICS
    DirigentIvète Piveteau
    SolistNoémi Rime (Sopran); Nathalie Stutzmann (Alt); Howard Crook (Tenor); Charles Brett (Countertenor); Philippe Foulon (Viola da gamba); Mauriceo Buraglia (Theorbe); Ivète Piveteau (Cembalo,Orgel)
    KomponistMichel Lambert (1610-1696)
    Textdichter Bibel, AT

    Sendezeit: 06:12 Uhr

    TitelGiovanni Maria Nanino: Quinque lamentationes
    Länge28:35 min
    InterpretCantArte Regensburg
    KomponistGiovanni Maria Nanino
    TitelQuinque lamentationes
    Best-Nr.10766
    AlbumPalestrina. Missa sine nomine
    SatztitelNr. 1: Feria V. in Coena Domini. Lectio prima; Nr. 2: Feria IV. in Parasceve. Lectio prima; Nr. 3: Sabbato sancto. Lectio prima; Nr. 4: Sabbato sancto. Lectio secunda; Nr. 5: Sabbato sancto. Lectio tertia
    Länge28:35 min
    LabelCAPRICCIO
    DirigentHubert Velten
    KomponistGiovanni Maria Nanino (1543/1544-1607)
    Textdichter Bibel, NT

    Sendezeit: 06:06 Uhr

    TitelGesualdo di Venosa: Tenebrae factae sunt. Responsorium V
    Best-Nr.1
    AlbumLamentations
    Länge5:26 min
    LabelCHANDOS
    InterpretNordic Voices
    KomponistCarlo Gesualdo da Venosa
    Titel'Tenebrae factae sunt'. Responsorium 5 zum Karfreitag für Vokalensemble
    Best-Nr.CHAN 0763
    AlbumLamentations
    Länge5:27 min
    LabelCHANDOS
    KomponistCarlo Gesualdo di Venosa (1561-1613)
    Textdichter Bibel, AT
  • 28.03.20216:10 Uhr bis 7:00 Uhr

    Sendezeit: 06:52 Uhr

    TitelF.Schubert: 6 Antiphonen zur Palmweihe am Palmsonntag für vierstimmige
    Länge6:33 min

    Sendezeit: 06:48 Uhr

    TitelJ.L.Krebs: Fantasie für Orgel F-Dur, Krebs-WV 419
    Best-Nr.VKJK 1804
    Länge1:48 min
    LabelQuerstand
    InterpretOrgel Christian Brembeck
    KomponistJohann Ludwig Krebs
    Titel"Sechs Antiphonen zur Palmweihe am Palmsonntag" für vierstimmigen gemischten Chor a cappella, D 696 (op. post. 113)
    Best-Nr.764783-2
    AlbumGeistliche Chorwerke/Sacred works/Oeuvres sacrées
    SatztitelNr. 1: Hosanna filio David. Allegro molto moderato; Nr. 2: In monte oliveti. Adagio; Nr. 3: Sanctus. Adagio; Nr. 4: Pueri hebraeorum. Moderato; Nr. 5: Cum angelis et pueris; Nr. 6: Ingrediente Domino. Andante
    Länge6:34 min
    LabelEMI CLASSICS
    DirigentWolfgang Sawallisch
    KomponistFranz Schubert (1797-1828)
    Textdichter Liturgie
    TitelFantasie für Orgel F-Dur, Krebs-WV 419
    Best-Nr.VKJK 1804
    AlbumNDR Kultur Musikrepertoire
    Länge1:49 min
    LabelQuerstand
    SolistChristian Brembeck (an der Orgel der Katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Dachau)
    KomponistJohann Ludwig Krebs (1713-1780)

    Sendezeit: 06:19 Uhr

    TitelJ.S.Bach: "Himmelskönnig, sei willkommen". Kantate
    Länge27:47 min
    InterpretRicercar Consort
    Titel"Himmelskönig, sei willkommen". Kantate am Palmsonntag, BWV 182
    Best-Nr.057
    AlbumJ. S. Bach - Aus der Tieffen: BWV 131, BWV 182 & BWV 4
    SatztitelNr. 1: Sonata. Grave - Adagio; Nr. 2: Himmelskönig, sei willkommen. Chor; Nr. 3: Siehe, siehe, ich komme. Rezitativ (Baß); Nr. 4: Starkes Lieben, das dich, großer Gottessohn. Arie (Baß); Nr. 5: Leget euch dem Heiland unter. Arie (Alt); Nr. 6: Jesu, laß du
    Länge27:47 min
    LabelMIRARE
    DirigentPhilippe Pierlot
    Ensemble Ricercar Consort
    SolistKatharine Fuge (Sopran); Carlos Mena (Countertenor); Hans Jörg Mammel (Tenor); Stephan MacLeod (Bass)
    KomponistJohann Sebastian Bach (1685-1750)
    TextdichterSalomo Franck (? (1659-1725) Urheberschaft unsicher)

Sendungsplaylisten

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk