Samstag, 04. Februar 2023

Fachkräftemangel-Bekämpfung
Wie das reformierte Einwanderungsgesetz in der Praxis funktionieren könnte

Mit Reformen im Bereich von Zuwanderung und Integration will die Ampel-Koalition den Fachkräftemangel bekämpfen. Künftig sollen Menschen aus Nicht-EU-Staaten leichter Zugang zum Arbeitsmarkt bekommen. Kritik kommt von der Opposition.

Heckmann, Dirk-Oliver | 30. November 2022, 07:45 Uhr

Mechantroniker im Blaumann bei der Arbeit.
Die Linke kritisiert: Der Arbeitsmarkt in Deutschland ist bereits dereguliert, die Reformen gehen in die falsche Richtung. (picture alliance / dpa / Frank Hammerschmidt)