Freitag, 27. Mai 2022

Radfunk - Der Podcast
Episode 4 - Klein, unerfahren und unerschrocken - Kinder im Straßenverkehr

Wie können Kinder zu selbstständigen Verkehrsteilnehmern erzogen werden? Worauf muss man beim Kauf von Rad und Helm achten? Und was können andere Verkehrsteilnehmer tun, damit auch die Jüngsten sicher ans Ziel kommen.

Von Paulus Müller und Klaas Reese | 01.06.2018

Der Leipziger Mimo Valentin Seedler springt mit seinem Einrad am 24.10.2013 von einer Rampe in Leipzig (Sachsen). Bei seinen Trainingsübungen dreht er während des Sprungs sein Rad unter sich oder fährt und springt über Hindernisse. Der 14-Jährige will im kommenden Jahr wieder an der Weltmeisterschaft für Einradler teilnehmen. Seedler, der sich mit Künstlernamen «Mimo Valentino» nennt, gewann bereits im vergangenen Jahr bei der Weltmeisterschaft im italienischen Brixen einen Titel.
Unerschrocken. Kids auf dem Fahrrad. (picture-alliance/ dpa / Jan Woitas)
Wichtig ist auch zu wissen, wie Kindern das Fahrradfahren beigebracht werden sollte und welche Entwicklungen Kids durchlaufen, wenn sie das Fahrradfahren erlernen, denn sie haben zunächst große Probleme die Eindrücke beim Fahrradfahren einzuordnen und einzuschätzen.
Deshalb wollen wir darüber diskutieren, wo ich am Besten mit Kindern mit Fahrrädern unterwegs bin und wie ich sie zu selbstständigen Verkehrsteilnehmern erzogen werden. Dabei werden auch Fragen nach dem richtigen Equipment für den Kindertransport und die richtigen Einstellungen und Größen von Helm und Fahrrad ein Thema sein.
Auf einem ungewöhnlichen Zweirad radelt ein Mann mit seinen beiden Kindern, die in Kindersitzen vorne sitzen, durch die Innenstadt von Amsterdam.
Auf einem ungewöhnlichen Zweirad radelt ein Mann mit seinen beiden Kindern (picture-alliance/ dpa / Lehtikuva / Jussi Nukari)
Außerdem wagen wir wieder den Perspektivwechsel und geben wichtige Hinweise, wie sich Lkw- und Autofahrer sowie Fahrradfahrer und Fußgänger verhalten sollten, wenn Kinder am Straßenverkehr teilnehmen.
All das besprechen wir in der dritten Episode des RADFUNKS!
Mit dabei:
Christopher Deschauer - Kinderfahrradexperte (kinderfahrradfinder.de) und Radaktivist aus Berlin
Sonja Bongartz - Fahrradpolizistin und Verkehrssicherheitsberaterin in Köln
Die Radfunker Paulus Müller und Klaas Reese im Gespräch mit der Kölner Verkehrspolizistin Sonja Bongartz (Mitte).
Die Radfunker Paulus Müller und Klaas Reese im Gespräch mit der Kölner Verkehrspolizistin Sonja Bongartz (Mitte). (Deutschlandradio / Franziska Hendreschke)