Roma in Griechenland
Leben am Rand der Gesellschaft

Die Europäische Union hat sich zum Ziel gesetzt, die gesellschaftliche Teilhabe der Roma deutlich zu verbessern. Besonders prekär ist ihre Situation unter anderem in Griechenland. Spanien hingegen gilt als Vorreiter bei der Integration von Roma.

Seralidou, Rodothea | 04. April 2024, 18:40 Uhr
Ein Haus in einer Roma-Siedlung in Mavrits, Griechenland, 2023.
Rund sechs Millionen Roma leben schätzungsweise in der EU - oft am Rande der Gesellschaft. (imago / ANE Edition / Giorgos Kontarinis )