Dienstag, 30. Mai 2023

Lage in der Ukraine
Schlag gegen Korruption am Obersten Gericht

Die Anti-Korruptionsbehörde hat den Leiter des Obersten Gerichts inhaftiert. Er soll drei Millionen US-Dollar Schmiergeld angenommen haben. Auch ein Anwalt wurde verhaftet, es gab Durchsuchungen bei mehr als einem Dutzend weiteren Richtern.

Dornblüth, Gesine | 17. Mai 2023, 06:10 Uhr

The Kleptocracy and Illicit Financial Flows Anti-Corruption Forum dedicated to the 30th anniversary of Ukraine's Prosecutor General's Office takes place in Kyiv, capital of Ukraine., Credit:Yevhen Kotenko / Avalon
Ukrainische Experten loben die Arbeit der Anti-Korruptionsbehörde: Die Institutionen würden beginnen, jetzt zu funktionieren, Reformen im Bereich Korruptionbekämpfung trügen nun Früchte. (picture alliance / Photoshot / Yevhen Kotenko / Avalon)