Mittwoch, 23.10.2019
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag
StartseiteUmwelt und VerbraucherSchlechte Stimmung im Vorfeld von Doha26.11.2012

Schlechte Stimmung im Vorfeld von Doha

Im Emirat Katar beginnt die UN-Klimakonferenz

Auf Klimakonferenzen der Vereinten Nationen gibt es immer diesen Spagat: eine Kluft zwischen Vorreitern und Bremsern, zwischen formulierten Zielen und der Realität. In Doha wird das nicht anders sein.

Von Georg Ehring

Südafrikas Außenministerin Maite Nkoana bei der Eröffnung der Klimakonferenz in Doha/Katar (picture alliance / dpa)
Südafrikas Außenministerin Maite Nkoana bei der Eröffnung der Klimakonferenz in Doha/Katar (picture alliance / dpa)

Der Gipfel im Emirat Katar beginnt heute, und es könnte sein, dass dort Anspruch und Wirklichkeit besonders weit auseinanderklaffen. Im Vorfeld war die Stimmung jedenfalls sehr schlecht, zumindest bei Klimaaktivisten und dem Bundesumweltminister.

Den Beitrag können Sie bis mindestens bis zum 26. April 2013 als Audio-on-demand abrufen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk