Archiv

Politologin zu Scholz in USA
"Amerikaner wollen Kanzler an Führungsrolle in Europa erinnern"

Eine Stunde Gesprächszeit haben US-Präsident Biden und Bundeskanzler Scholz in Washington. Hauptthema ist die Ukraine. Die Amerikanern wollen Scholz zu eine stärkeren Führungsposition in Europa bewegen, sagt Politologin Cathryn Clüver Ashbrook.

Meurer, Friedbert | 03. März 2023, 08:12 Uhr
Bundeskanzler Olaf Scholz und US-Präsident Joe Biden unterhalten sich am Rande des G20-Gipfels.
Nach einem Treffen beim G20-Gipfel in Indien besucht Olaf Scholz seinen US-amerikanischen Amtskollegen nun in Washington. (picture alliance / dpa / Kay Nietfeld)