Mittwoch, 29. Juni 2022

Archiv


Schwerpunktthema: Wenn Mobbing krank macht

Ob in der Schule, am Arbeitsplatz oder im privaten Umfeld: Mobbing ist keinesfalls ein Kavaliersdelikt - und die Opfer haben oftmals mit schwerwiegenden psychischen Schäden zu kämpfen. Dennoch: Mobbingopfern kann geholfen werden. Vor allem eine frühe Behandlung erhöht die Chance auf Erfolge.

25.10.2011

Weitere Themen:

Operieren oder Engstellen abstützen?
Bypass-Operationen bieten im Vergleich mit Stent-Behandlungen langfristig einen Überlebensvorteil – sagen Herzchirurgen.

Unbekannte Wirkungen und Nebenwirkungen
Asiatische Pilze werden als angeblich gesundheitsfördernde Nahrungs-Ergänzungsmittel gehandelt. Wie sie wirken, dazu wissen Pharmakologen wenig.

Eine Frage der Zeit
Über längere Zeit eingenommen können Schmerzmittel wie Aspirin offenbar doch der Entstehung von Darmkrebs vorbeugen

Radiolexikon Gesundheit: Melisse