Samstag, 24. September 2022

Archiv


"So haben wir Probleme, bei Olympia 2016 erfolgreich zu sein"

Die Aufteilung der Projektmittel in unterschiedliche Gruppen benachteilige viele Mannschaftssportarten, sagt der Präsident des Deutschen Tischtennis-Bundes, Thomas Weikert. Er fordert mehr Geld für den Sport, macht aber auch klar, dass man das dem Steuerzahler besser erklären müsse.

Thomas Weikert im Gespräch mit Philipp May | 30.06.2013

    Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 30. Dezember 2013 als Audio-on-demand abrufen.