Freitag, 02. Dezember 2022

Archiv

Soziologenstreit
Welche Aufgaben hat die Soziologie?

In der Soziologie ist ein Streit neu entbrannt, bei dem es um die Frage geht, ob sich die Gesellschaft ähnlich erforschen wie die Natur. Kritiker bezweifeln dies. Soziologie habe immer etwas mit Bewertungen zu tun, so ihr Argument. Jetzt ist der Streit eskaliert - und das hat Folgen für den Fachverband.

Von Ingeborg Breuer | 26.07.2018

    Menschen in einem Einkaufszentrum - Humans in a shopping centre BLWX082050 Copyright: xblickwinkel/McPhotox/AlfredxSchauhuberx People in a Shopping Centre Humans in a Shopping Centre Copyright xblickwinkel McPHOTOx AlfredxSchauhuberx
    Lässt sich die Gesellschaft ähnlich wie die Natur erforschen? (imago stock&people)
    Der Streit führte dazu, dass sich einige Vertreter des Fachs von der Deutschen Gesellschaft für Soziologie abgespalten haben. Sie haben einen neuen Verband gegründet, die "Akademie für Soziologie".
    Weitere Themen:
    Das Reich der Töne
    Wie Musik entstanden ist und warum sie uns so fasziniert
    Mainzer Republik
    Blick zurück auf deutsch-französische Geschichte
    Interview mit Dr. Jörg Schweigards, Historiker und Buchautor
    Arbeitsplatz Treuhandanstalt
    Aktuelle Forschungen zu ihrem Personal
    Am Mikrofon: Barbara Weber