Mittwoch, 17. April 2024

Der Stern Aldebaran
Der Mond und das rötliche Stierauge

Am Abend leuchtet unterhalb des Mondes ein heller Stern, der leicht rötlich erscheint. Das ist Aldebaran. In der griechisch-römischen Mythologie galt der Stern als das blutunterlaufene Auge des Stiers.

Lorenzen, Dirk | 17. Februar 2024, 02:05 Uhr
Violett scheinender Nachthimmel, auf dem der Mond und einige Sterne zu erkennen sind. Im Vordergrund dunkle Bäume.
Nachthimmel mit Aldebaran, dem Mond und der Venus. (IMAGO / Zoonar / IMAGO / Zoonar.com / Knut Niehus)