Archiv

Präziser als GPS
Europas jetzt hochgenaue Galileo-Navigation

Europas Satellitennavigationssystem Galileo hat Ende Januar den „Hochgenauigkeitsservice“ in Betrieb genommen. Es liefert nun Positionen bis auf knapp 30 Zentimeter genau - allerdings reichen für den Gebrauch normale Smartphones nicht aus.

Lorenzen, Dirk | 20. Mai 2023, 02:05 Uhr
Satellit des Navigationssystems Galileo
Europas Netz der Galileo-Satelliten liefert inzwischen hoch genaue Positionsdaten. (Illustration ESA)