Montag, 26. Februar 2024

Hübsches Doppelgestirn
Der Flaute-Mond beim stürmischen Jupiter

Nach Einbruch der Dunkelheit zeigen sich im Südosten der zunehmende Mond und der Planet Jupiter dicht nebeneinander. In der Atmosphäre des Gasriesen toben gewaltige Orkane – auf dem Mond dagegen gibt es weder Wind noch Wetter.

Lorenzen, Dirk | 22. Dezember 2023, 02:57 Uhr
Sternenbilder am Himmel - sichtbar gemacht durch rote Linien
Heute Abend dominiert das Duo aus dem Mond (vergrößert dargestellt) und dem Riesenplaneten Jupiter den Himmel. (Stellarium)