Sonntag, 03. März 2024

95. Geburtstag
Herr Mößbauer, der Mars und die Neutrinos

Mit nur 32 Jahren bekam Rudolf Mößbauer für seine Arbeit über "rückstoßfreie Kernresonanzabsorption bei Gammastrahlen" den Physiknobelpreis. Mit Hilfe der Mößbauer-Spektrometrie untersuchen NASA-Raumsonden das Marsgestein.

Lorenzen, Dirk | 30. Januar 2024, 02:57 Uhr
Illustration des NASA-Rover Spirit und Opportunity mit Mößbauer-Spektrometern (Pfeil).
Rudolf Mößbauer (1929-2011) hat noch erlebt, wie die NASA-Rover Spirit und Opportunity mit Mößbauer-Spektrometern (Pfeil) die Zusammensetzung des Marsbodens erforscht haben (Illustration) (NASA)