Dienstag, 21. Mai 2024

Steuerschätzung
Im Haushalt 2025 fehlen 22 Milliarden Euro

Deutlich weniger Einnahmen für den Staat: Das prognostiziert die Steuerschätzung 2025. Weil 22 Milliarden Euro im Haushalt fehlen, will Bundesfinanzminister Lindner (FDP) auch keine höheren Sozialausgaben. Arbeitsanreize sollen die Wirtschaft stärken.

Münchenberg, Jörg | 16. Mai 2024, 17:06 Uhr
Christian Lindner (FDP), Bundesminister der Finanzen, spricht an einem Rednerpult während der Pressekonferenz zum Ergebnis der Steuerschätzung.
Nach der neuen Prognose vom Arbeitskreis Steuerschätzung verzeichnen Bund, Länder und Kommunen erwartungsgemäß künftig deutlich weniger Steuereinnahmen als noch im letzten Herbst prognostiziert. (picture alliance / dpa / Soeren Stache)