Donnerstag, 13.05.2021
 
Seit 09:30 Uhr Essay und Diskurs

Nächste Sendung: 14.05.2021 09:35 Uhr

Tag für Tag
Aus Religion und Gesellschaft

Unter kritischer Beobachtung - die Kirchentage und die Öffentlichkeit
An diesem Wochenende findet der digitale Ökumenische Kirchentag statt, wie immer mit viel politischer Prominenz. Aber gibt es überhaupt ein „wie immer“, angesichts der Tatsache, dass nur noch gut die Hälfte der Deutschen Mitglied einer Kirche ist? Wie verändert das den gesellschaftspolitischen Anspruch der Kirchentagsbewegung? Mit O-Tönen von Kirchentagsgeneralsekretärin Julia Helmke, ZdK-Präsident Thomas Sternberg und dem Theologen Peter Dabrock

Möge die Macht mit dir sein
Lange wurde das Thema Macht in den Kirchen tabuisiert, jetzt macht es einen Themenschwerpunkt auf dem ÖKT aus

Moscheegemeinden geht das Geld aus
Nicht nur sozial, sondern auch finanziell hat der zweite Corona-Ramadan für viele Moscheegemeinden in Deutschland schwere Einschnitte mit sich gebracht. Denn traditionell nehmen sie während des Ramadans - in dem Muslime angehalten sind, viel Gutes zu tun, also zum Beispiel auch zu spenden - einen Großteil ihres Jahresbudgets ein

Am Mikrofon: Christiane Florin
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Tag für Tag" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk