Montag, 17.12.2018
 














Weitere Beiträge

Nächste Sendung: 17.12.2018 09:35 Uhr

Tag für Tag
Aus Religion und Gesellschaft

Mord ist unverzeihlich
Ist, wer nur selten betet, ein schlechter Muslim? Oder ist es schlecht, andere derart zu beurteilen? Was im Islam als Sünde wahrgenommen wird, verändert sich gerade. Familie und Freunde gut zu behandeln ist mittlerweile genauso wichtig wie der Respekt vor Gott
Teil 1 der Reihe zu Sünde, Schuld und Vergebung in den Weltreligionen

Spaltung durch Einheit
Die orthodoxen Kirchen in der Ukraine treffen sich am Samstag zur Vereinigungssynode. Das könnte zum Schisma werden. Kollegengespräch mit Florian Kellermann

Die Spur führt nach Breslau
Dort gründete Zacharias Frankel Mitte des 19. Jahrhunderts ein Rabbinerseminar, das Traditionspflege und Wissenschaftlichkeit verbindet. Masorti heißt diese Richtung des Judentums. Vor fünf Jahren begann das Potsdamer Frankel-Kolleg seine Arbeit. Ein Hausbesuch

Am Mikrofon: Benedikt Schulz
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Tag für Tag" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk