Dienstag, 11.12.2018
 
Seit 07:56 Uhr Sport
StartseiteCampus & KarriereTagebuch im Internet17.07.2001

Tagebuch im Internet

Uni-Erfahrungen einer Erstsemestlerin

Eigentlich ist Saskia Vogel ein norddeutsches Landei und erst 21 Jahre alt. Um allen mitzuteilen, wie es einer Studentin im ersten Semester Germanistik und Romanistik, in der Groß- und Hauptstadt Berlin, ergeht, macht sie ihre Erfahrungen in einem täglichen Internet-Tagebuch publik. 6.000 Menschen klicken pro Tag auf Saskias Seite, um zu erfahren wie sie sich zurechtfindet: "...NDL, SWS und ÄDL - all diese Begriffe in die richtige Reihenfolge gebracht, ergibt nach vier Semestern ein abgeschlossenes Grundstudium. Aha." Aber auch das Drumherum ist von Interesse: Was denkt Saskia über Hundehaufen? Braucht ihre WG einen Putzplan? Was macht das Berliner Nachtleben? Die Reaktionen, resümiert Saskia Vogel, sind durchweg positiv. Sie werde teilweise als Heldin der Popkultur gefeiert und bekomme schmachtende Liebesbriefe zugeschickt. Alles in allem ist das Uni-Leben wie es sich die Studentin immer vorgestellt hat: "Die Professoren haben ein offeneres Weltbild als damals die Lehrer. Die Kommilitonen sind sehr nett. Jeder kann so sein wie er möchte."

  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast

Related Links

Saskias tägliche Erlebnisse gibt es unter www. unicum.de/magazin/saskia

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk