Donnerstag, 30. Juni 2022

Politologe zur Ampel-Koalition
„Der Kanzler müsste den Kurs sehr viel deutlicher markieren“

Die FDP trage ihre Veto-Position in der Regierungskoalition deutlich nach außen – gerade in der Coronapolitik, sagte Hans Vorländer, Politologe an der TU Dresden, im Dlf. Den Grünen sei bei ihren Anliegen dagegen der Krieg „dazwischengekommen" und SPD-Kanzler Olaf Scholz kommunizieren seinen Führungsanspruch zu wenig.

Schmidt-Mattern, Barbara | 02. April 2022, 12:15 Uhr

Kanzler Olaf Scholz während einer Sitzung des deutschen Bundestags
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) kummuniziert seinen Fürhungsanspruch zu wenig, meint der Politikwissenschaftler Hans Vorländer. (imago images / Christian Spicker )