Mittwoch, 29. Juni 2022

Osteuropa-Expertin zu Ukraine
Sasse: EU-Kandidatenstatus ist realistisch

Die Ukraine als EU-Beitragskandidatin aufzunehmen, sende ein wichtiges Signal der Unterstützung für das Land, sagte Gwendolyn Sasse, Direktorin des Berliner Zentrums für Osteuropa- und Internationale Studien. „Es ist eine historische Entscheidung der EU, die dort ansteht“, so Sasse.

Gökce, Timur | 15. Juni 2022, 09:12 Uhr