Montag, 20. Mai 2024

Schweigegeldprozess
Kronzeuge Cohen im Kreuzverhör der Trump-Anwälte

Der frühere Trump-Vertraute Michael Cohen wird aktuell von der Verteidigung des Ex-US-Präsidenten befragt. Die Taktik: Cohen soll vor allem als Lügner dargestellt werden. Der Schweigegeldprozess schadet den Umfragewerten Trumps unterdessen nicht.

Simon, Doris | 16. Mai 2024, 05:06 Uhr
Michael Cohen auf dem Weg ins Gericht, vor ihm steht eine Fernsehkamera
Der frühere Anwalt Trumps, Michael Cohen, geriet wegen der Schweigegeldzahlungen selbst ins Fadenkreuz der Justiz (picture alliance / Sipa USA / Anthony Behar)