Archiv

Mutmaßliche Terrorgruppe
Prozessbeginn gegen Reichsbürger wegen geplanten Umsturzes

In Koblenz beginnt heute der Prozess gegen eine mutmaßliche Terrorgruppe. Den Personen aus der Reichsbürger- und Querdenkerszene wird vorgeworfen, Sabotageakte und die Entführung von Gesundheitsminister Lauterbach geplant zu haben.

Götschenberg, Michael | 17. Mai 2023, 06:22 Uhr
Im Türschild des Oberlandesgerichts spiegelt sich am 19.10.2012 in Koblenz ein weiteres Verwaltungsgebäude der Rechtsbehörde. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa
Am Oberlandesgericht Koblenz beginnt der Prozess gegen die mutmaßliche Terrorgruppe. (picture alliance / dpa / Fredrik von Erichsen)