Freitag, 18.10.2019
 
Seit 17:35 Uhr Kultur heute
StartseiteKontroversDroht der nächste Flächenbrand?13.05.2019

USA gegen IranDroht der nächste Flächenbrand?

Im Mai 2018 hat US-Präsident Donald Trump den Ausstieg aus dem Atom-Abkommen mit dem Iran verkündet und Sanktionen gegen das Land verhängt. Genau ein Jahr später teilt nun Teheran mit, Teile des Abkommens nicht mehr zu befolgen. Droht jetzt ein neuer Flächenbrand in der Region?

Moderation: Dirk-Oliver Heckmann

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
(imago | Christian Ohde )
(imago | Christian Ohde )
Mehr zum Thema

Michael Lüders zum Konflikt Iran-USA "Die Zeichen stehen auf Sturm"

Streit um Atomabkommen Gabriel: Iran hat kein Interesse an schneller Eskalation

Geprächspartner:

  • Andrew Denison, Politikwissenschaftler
  • Christian Hacke, Politikwissenschaftler und Konfliktforscher
  • Stefan Liebich, außenpolitischer Sprecher Die Linke

Hörerinnen und Hörer sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail. Telefon: 00800 – 4464 4464 (europaweit kostenfrei) E-Mail: kontrovers@deutschlandfunk.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk