Montag, 25.10.2021
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteForschung aktuellVom Tierstall auf den Teller11.11.2013

Vom Tierstall auf den Teller

BfR veröffentlicht neue Daten zu antibiotika-resistenten Keimen in der Lebensmittelkette

Beim Bundinstitut für Risikobewertung in Berlin diskutierten Experten nun darüber, wie sich verhindern lässt, dass gefährliche Keime aus dem Tierstall den Weg auf den Teller finden. Wissenschaftsjournalist Volker Mrasek hat die Veranstaltung verfolgt und berichtet im Gespräch über die Details.

In Hähnchen- und Putenmastbetrieben werden besonders häufig Antibiotika eingesetzt. Folglich ist dort auch das Risiko von entstehenden Resistenzen höher.   (AP Archiv)
In Hähnchen- und Putenmastbetrieben werden besonders häufig Antibiotika eingesetzt. Folglich ist dort auch das Risiko von entstehenden Resistenzen höher. (AP Archiv)
Mehr bei deutschlandradio.de

Links bei dradio.de:

Besserer Schutz vor Antibiotika in Tiermast

Das gesamte Gespräch können Sie bis mindestens 11. April 2014 im Bereich Audio on Demand nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk