Dienstag, 21. Mai 2024

Dlf-Europakonferenz
"Was bedeutet (mir) Europa?"

Erst die Europawahl, dann die Fußball-EM - ein Sommer im Zeichen Europas. Wie sieht die junge Generation ihre Zukunft? Auszüge aus einer Diskussion im Rahmen der Dlf-Europakonferenz unter anderem mit Jean Asselborn. (Aufzeichnung vom 13.4.2024)

Michaelsen, Katrin | 24. April 2024, 19:15 Uhr
Zu sehen ist die Bühne bei der Europakonferenz im Deutschlandfunk, für die erste Diskussionsrunde sitzen auf Stühlen: der ehemalige luxemburgische Außenminister Jean Asselborn, die Studentin aus Lettland Elizabete Vindule-Mince, Brüssel-Korrespondentin für den Deutschlandfunk Carolin Born und Zivildienstleistender und Aktivist aus Österreich Mati Randow. Ganz links sitzt Moderatorin Katrin Michaelsen.
Über die Bedeutung von Europa diskutierten (von rechts) der ehemalige luxemburgische Außenminister Jean Asselborn, die lettische Studentin Elizabete Vindule-Mince, Dlf-Brüssel-Korrespondentin Carolin Born und der österreichische Aktivist Mati Randow. (Jessica Sturmberg /Deutschlandfunk)