Samstag, 14.12.2019
 
Seit 19:05 Uhr Kommentar
StartseiteUmwelt und VerbraucherWeniger neue Erneuerbare06.06.2012

Weniger neue Erneuerbare

Die EU-Kommission schraubt ihre Erwartungen herunter

Mindestens 80 Prozent CO2 will die EU bis zum Jahr 2050 im Vergleich zum Jahr 1990 einsparen. Dazu sind jede Menge erneuerbare Energien notwendig - Deutschland will in rund 20 Jahren fast die Hälfte seiner Energie daraus erzeugen. Klingt gut. Doch die Zahlen, die EU-Energiekommissar Günter Oettinger heute in Brüssel vorstellen wird, verderben vielen die Laune.

Von Christoph Prössl

Baustelle Erneuerbare (AP)
Baustelle Erneuerbare (AP)

Von dort berichtet Christoph Prössl.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk