Wenn der Rhythmus unwiderstehlich ist
Die Rolle des Groove in der Musik

Mit „Groove” bezeichnet man vor allem in der Pop- und Jazzmusik das rhythmische Gefühl oder die Energie eines Stücks. Wenn Menschen spontan mit dem Kopf nicken oder dem Fuß wippen, dann erleben sie diesen Groove. Aber kann man ihn messen, wissenschaftlich definieren?

Droesser, Christoph | 08. August 2023, 22:05 Uhr
Ein junger Mann tanzt vor einer Fensterfront.
Ein junger Mann tanzt zu Musik. (unsplash / Jeremy Bishop)